Information

Selbstzahler-Leistungen - Leistungsumfang

Klassisches Ersttrimester-Screening (ETS)

Screening auf Chromosomenstörungen im I. Trimenon, auch Nackentransparenz- oder Nackenfaltenmessung genannt.

 

 

Leistungsinhalt in unserer Praxis:

 

  • ✓ Ausführliche Beratung über Grenzen, Aussagekraft und Alternativen
  • ✓ Blutentnahme für das Serumscreening (PAPP-A, f-ß-HCG)
  • ✓ früher Fehlbildungs-Ultraschall und frühe fetale Echokardiographie (Herzuntersuchung) qualifiziert nach DEGUM II mit High-End Gerät und durch einen FMF-zertifiziertem Untersucher
  • ✓ Messung der fetalen Nackentransparenz
  • ✓ Darstellung des fetalen Nasenbeins
  • ✓ Messung des Blutflusses in einem Gefäß vor dem Herzen (Ductus-venosus-Messung)
  • ✓ Messsung der korrekten Funktion der rechten Herzklappe (Trikuspidalklappenfluss)
  • ✓ Besprechung des Ergebnisses nach der Untersuchung 
  • ✓ Erstellung eines ausführlichen Befundberichtes für die Patientin und für den behandelnden Frauenarzt

NIPT, Nicht-invasiver-Pränatal-Test

cf-DNA-Diagnostik

(z.B. Harmony®-Test, PraenaTest®)

 

 

Leistungsinhalt in unserer Praxis:

 

  • ✓ Ausführliche Beratung über Grenzen, Aussagekraft und Alternativen
  • ✓ Blutentnahme für den NIPT
  • ✓ früher Fehlbildungs-Ultraschall und frühe fetale Echokardiographie (Herzuntersuchung) qualifiziert nach DEGUM II mit High-End Gerät und durch einen FMF-zertifiziertem Untersucher
  • ✓ Messung der fetalen Nackentransparenz
  • ✓ Darstellung des fetalen Nasenbeins
  • ✓ Messung des Blutflusses in einem Gefäß vor dem Herzen (Ductus-venosus-Messung)
  • ✓ Messsung der korrekten Funktion der rechten Herzklappe (Trikuspidalklappenfluss)
  • ✓ Besprechung des Ultraschallbefundes nach der Untersuchung
  • ✓ Besprechung des Ergebnisses des NIPT-Bluttests nach Vorliegen 
  • ✓ Erstellung eines ausführlichen Befundberichtes für die Patientin und für den behandelnden Frauenarzt

Differenzierte Organ-Feindiagnostik nach DEGUM II in der ca. 20.-23. SSW

auch: Organ-Schall, „großer“ Ultraschall

 

 

Leistungsinhalt in unserer Praxis:

 

  • ✓ Information über Grenzen, Risiken und Alternativen
  • ✓ differenzierter Fein-Ultraschall (Organdiagnostik) nach DEGUM II mittels High-End-Ultraschallgerät (Ausstattung)
  • ✓ Untersuchung des fetalen Herzens (fetale Echokardiographie)
  • ✓ Screening des Blutflusses in den Gebärmutterarterien
  • ✓ Ausfertigung eines ausführlichen Untersuchungsbefundes für die Patientin und den behandelnden Frauenarzt

Dopplersonographie der kindlichen und mütterlichen Durchblutung

auch: Doppler, Blutflussmessung

 

 

Leistungsinhalt in unserer Praxis:

 

  • ✓ Information über die Aussagekraft der Untersuchung
  • ✓ Größenmessung des Kindes (Biometrie)
  • ✓ Beurteilung der Fruchtwassermenge und der Plazenta
  • ✓ Untersuchung der Blutflüsse in mütterlichen und kindlichen Gefäßen
  • ✓ Ausfertigung eines ausführlichen Untersuchungsberichtes für die Patientin und den behandelnden Frauenarzt
Fetus in der 13. SSW

13. SSW

Reagenzgläser
Profil in der 22. SSW mit Gefäßdarstellung

Profil 22. SSW

Dopperuntersuchung der Gebärmutterarterie

Doppleruntersuchung

© Dr. Bernd Berschick 2018

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK